SSR PERFORMANCE BEHÄLT AM HEISSEN NORISRING EINEN KÜHLEN KOPF.

08. JULI UND 09. JULI 2023

Heiß, heißer, Heimrennen. Der Norisring war an diesem Wochenende Gastgeber des dritten Saisonstopps der DTM. Beim Heimspiel der Mannschaft von Teameigner Stefan Schlund behielt SSR Performance bei Temperaturen über 30 Grad Celsius einen kühlen Kopf und sammelte mit den drei Lamborghini Huracán GT3 EVO2 insgesamt 32 Punkte für die Team- und Fahrermeisterschaft. „Was für ein Wochenende! Bei unseren beiden Heimrennen haben uns besonders viele Freunde, Gäste und Partner vor Ort besucht, um uns anzufeuern. Ein tolles Gefühl. Wieder einmal haben wir gezeigt, was in uns steckt und dass unsere Titelambitionen ein realistisches Ziel sind. Ein großer Dank geht auch an die Streckenposten am Norisring, ohne die würde hier kein Rennen stattfinden und wir sind sehr froh, dass es auch in diesem Jahr wieder so wunderbar geklappt hat“, fasste Schlund seine Eindrücke zusammen.

DTM Norisring SSR Performance München Cruisefire Sportwagentour

MIT CRUISEFIRE ONE AUSSERGEWÖHNLICHES ERLEBEN

*Cruisefire ONE Mitglieder werden bei diesem Event bevorzugt zugelassen und erhalten 10% Preisnachlass.

PARTNER