cruisefire_logo_280

MOTORSPORT

Die Königsklasse im GT Motorsport, das ADAC GT Masters und wir sind live dabei. Zusammen mit unserem Partner SSR Performance geht es auf die Mission „Titelverteidigung“ Jeder Sportwagenliebhaber ist auch gleichzeitig ein Motorsportfan. Einige fahren selbst mit ihren Sportwagen auf die Rennstrecke um ihre Fahrzeuge im Grenzbereich zu bewegen. Andere lieben es den Klang der Boliden zu lauschen und die Rennen anzusehen. Das ADAC GT Masters basiert auf GT3 Fahrzeugen, welche durch die verschiedensten Teams zu richtigen Rennwagen werden. Da unser Enthusiasmus den straßenzugelassenen und den nichtstraßenzugelassenen Sportwagen gilt, sind wir Sponsor des ADAC GT Masters Champions aus 2020. Zusammen mit SSR Performance können wir jedem Sportwagenliebhaber auf einer unvergesslichen Art und Weise die Möglichkeit bieten, selbst an den einzelnen Rennen der Saison 2021 teilzunehmen. Erlebe jedes einzelne Rennen als VIP. Sei zu Gast in der Hospitality, klatsche mit den Fahrern ab, wenn sie den Fahrersitz wechseln oder sehe Reifenwechsel beim Boxenstopp aus der Teamperspektive. So nah erlebst Motorsport kein zweites Mal. 
Wir freuen uns auf Dich an der Pitlane.

ADAC GT MASTERS

2021

SSR PERFORMANCE

7 Rennen, 7 mal Benzin im Blut und wir waren als Sponsor live dabei. Zusammen mit uns und SSR Performance haben wir und unsere Gäste die komplette Saison der ADAC GT Masters 2021. Ganzes Rennwochenenden haben die Cruisefire Sportwagenenthusiasten den GT Motorsport aus der ersten Reihe erlebt. Als VIPs waren sie auf Pole Position und hatten jeweils an beiden Renntagen Zugang zu allen Bereichen. Nur der Fahrersitz war den Rennfahrern vorbehalten. Ganz besondere Ereignisse, besondere Motorsportwochenenden mit einmaligen Erlebnissen.

Danke SSR Performance für eure Zusammenarbeit in der ADAC GT Masters Saison 2021 und herzlichen Glückwunsch zum Vizemeister. 

VERGANGENE EVENTS

ADAC GT MASTERS

ZANDVOORT

SSR Performance mit unbelohnter Aufholjagd.
Michael Ammermüller (GER) und Mathieu Jaminet (FRA) konnten am Samstag wichtige Punkte für die Meisterschaft sichern. Nach einem unglücklichen Qualifying wurde am Sonntag Vollgas gegeben.

ADAC GT MASTERS

RED BULL RING

SSR Performance feiert sensationellen zweiten Saisonsieg
Das SSR Performance Fahrerduo Michael Ammermüller (GER) und Mathieu Jaminet (FRA) konnte mit einem Sieg und dem darauffolgenden sechsten Platz die Meisterschaftsführung in Österreich erfolgreich verteidigen.

ADAC GT MASTERS

OSCHERSLEBEN

SSR Performance mit überragendem Sieg.
Mit mehr als 22 Sekunden Vorsprung sicherten sich Michael Ammermüller (GER) und Mathieu Jaminet (FRA) den Sieg im zweiten Wertungslauf der ADAC GT Masters. Der Mut zur Entscheidung auf Slicks zu gehen, wurde belohnt. Zusammen mit dem siebten Rang im Rennen des Vortags, sammelte SSR Performance wichtige Punkte für die Meisterschaft.